Alles über Alpakas

Ursprung und Vorkommen der Alpakas

  • Alpaka sind eine der ältesten Nutztierarten der Welt 
  • Gehören zur Familie der Neuweltkameliden
  • Eigentlicher Lebensraum Hochebene Altiplano in Chile
  • Vier Arten (Vicuna,Alpka,Guanaco,Lama
  • Alle vier Arten Kreuzbar
  • Vicuna Vorfahr vom Alpaka
  • Guanaco Vorfahr vom Lama
  • Genauer Ursprung von Huacaya und Suri nicht geklärt
  • Weltbestand zwischen 2-3 Millionen Alpakas
  • Bis 1984 keine Alpakahaltung außerhalb von Südamerika
  • Tendenz steigend

Was man über Alpakas wissen sollte

  • Alpakas sind sehr soziale Tiere, deswegen keine Alleinhaltung, immer zwei Tiere besser noch drei
  • Alpakas sind ganzjährig im Freien, benötigen einen Regen und Sonnenunterstand
  • Einzäunung der Weiden ist notwendig (1,50-1,80qm)
  • Futtermittel Gras und Heu
  • 1000qm für das erste Tier für jedes weitere 100qm
  • Alpakas sind Wiederkäuer mit einem nur dreigeteiltem Magen
  • Pflegeaufwand ist gering
  • sollten jedes Jahr geschoren werden
  • Zähne sollten bei Bedarf abgeschliffen werden
  • Zähennägel ein bis zwei mal im Jahr kürzen
  • regelmäßige Entwurmung ist notwendig
  • Pflanzen die Alpakas nicht fressen dürfen: Eibe, Jacobskreuzkraut, Liliengewächse, Herbstzeitlose, Schierling
  • Leckerli: Möhren und Äpfel kleingeschnitten (Erstickungsgefahr)



Das Alpaka

  • Alpaka sollten eine Schulterhöhe von 90 cm nicht überschreiten
  • Körpergewicht bis zu 80kg
  • sollten am ganzen Körper dichte feine Behaarung aufweisen
  • Faserwerte liegen bei 14-30 Micron
  • Farbskala weiß braun grau bis hin zu tiefschwarz
  • Lebenserwartung bis zu 20 Jahren
  • Geschlechtsreife beim Weibchen setzt ab dem ersten Lebensjahr ein
  • Hengste entwickeln sich langsamer
  • Trächtigkeitsdauer 11,5 Monate

Die Alpakaarten 

  • Huacaya Alpaka (dichtes flüssiges Vlies)
  • Suri Alpaka (Fasern haben Drall hängen wie
    Locken am Tier)

Warum Alpakas

  • Alpakas wurden und werden immer mehr vom Menschen wegen ihrer edlen Faser gezüchtet
  • Zucht
  • Freizeit
  • Investment
  • Therapie
  • Fleisch(Südamerika)